Fotoalbum > Stereo-Verstärker 2x 150 Watt

Beitrag von Hannes Diethelm

Dieser Verstärker funktioniert mit dem leistungsfähigsten Verstärker-IC der STK-Serie: STK4048XI von Sanyo. Die Speisespannung sollte +/-60V betragen. Die kleinste Verzerrung ist nach dem Datenblatt bei 100W, 1kHz sinus, an 8 Ohm Last nur 0,003% , danach steigt sie steil an. Die Elkos sollten 63V, die anderen Kondensatoren 120V verkraften. Die ganze Schaltung muss für Stereo-Betrieb zweimal aufgebaut werden, da der IC nur ein Mono-Verstärker ist. Den IC habe ich bei Donberg Elektronics bestellt. Er kostet 19.87 EURO. Die restlichen Daten könnt ihr dem Datenblatt des STK4048 entnehmen. Wenn ihr einen solchen Verstärker bauen möchtet, oder Fragen habt, dann mailt mir doch auf . Er ist bestens geeignet als kleiner PA-Verstärker.

Ich habe diesen Verstärker selbst gebaut. Beim ersten Test (noch nicht im Gehäuse, die ersten zwei Bilder) mit 6 Ohm-Boxen und einem 600VA-Trafo kam ich auf 133W Bass-Spitze, ohne hörbare Verzerrungen. Beim zweiten Test drehte ich die Bassverstärkung so kräftig auf, dass meine 150W-Boxen durchschlugen. Die Boxen haben das zum Glück gut überlebt und der Verstärker wurde nicht einmal heiss.



  Das Layout habe ich noch ein bisschen verbessert.
  Der Bestückungs- und Schaltplan befindet sich auf Seite 3 des Datenblattes.


Soweit war ich am 8. Jan. 2001


So könnte man das ins Gehäuse einbauen

Fertig eingebaut, angeschlossen und getestet. Man müsste nur einschalten und das ganze Haus hätte Musik. Es fehlen noch ein paar Kleinigkeiten wie Stecker.



Stand am 19. Mai 2001

Provisorisch montierte Sicherung

Kondensatoren fertig angeschlossen


Na endlich: Fertig!!!!
Die ganze Stereoanlage (alter Verstärker als Vorverstärker genutzt)

Stand am 15. Sept. 2001 - Anschlüsse


Seitenansicht rechts

Seitenansicht links
(Anschlüsse für Ventilator nach aussen geführt,
der Ventilator wird nur bei Vollast benötigt)

News
JEZ im Facebook




JEZ auf Infocard

» Sponsorenliste

Termine
«Junior Club»

» Termine

JEZ Online 19 Infoblatt
mit vielen Infos.
» hier


Links
JEZ Newsletter abonnieren
 
JETZ Basel
USKA SG HB9SG
Electronics4you
Tüfteln
 
© 1999-2019, Jugend Elektronik Zentrum St. Gallen [realisiert durch artofwork.ch]